Diemersdal

Diemersdal Sparkling Sauvignon Blanc

Diemersdal Sparkling Sauvignon Blanc

€ 12,50

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Sauvignon Blanc 2016

Diemersdal Sauvignon Blanc 2016

€ 9,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Sauvignon Blanc 2017

Diemersdal Sauvignon Blanc 2017

€ 9,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Sauvignon Rose 2016

Diemersdal Sauvignon Rose 2016

€ 8,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Grüner Veltliner 2016

Diemersdal Grüner Veltliner 2016

€ 10,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Sauvignon Blanc Reserve 2016

Diemersdal Sauvignon Blanc Reserve 2016

€ 13,50

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal 8 Rows Sauvignon Blanc 2016

Diemersdal 8 Rows Sauvignon Blanc 2016

€ 16,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Chardonnay Unwooded 2017

Diemersdal Chardonnay Unwooded 2017

€ 10,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Chardonnay Reserve 2014

Diemersdal Chardonnay Reserve 2014

€ 13,50

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Pinotage 2015

Diemersdal Pinotage 2015

€ 11,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Pinotage Reserve 2015

Diemersdal Pinotage Reserve 2015

€ 18,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Shiraz 2015

Diemersdal Shiraz 2015

€ 11,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Merlot 2016

Diemersdal Merlot 2016

€ 11,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersdal Private Collection 2015

Diemersdal Private Collection 2015

€ 16,90 - € 17,50

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten





1698 übertrug Simon van der Stel dem freien Bürger Hendrik Sneewind das Eigentum am Farmland von Diemersdal und als die Farm wenig später an den Kapitän Diemer überging, bekam Diemersdal damit seinen heutigen Namen. In einem alten, ledergebundenen Inventarbuch aus dem Jahre 1705 werden 45 Weinfässer, eine Weinpresse und Glasflaschen verzeichnet. So ist belegt, dass auf Diemersdal seit über 300 Jahren Weine gekeltert werden. Sechs Generationen der Familie Louw, die Diemersdal 1885 erwarb, produzieren auf dem Weingut Diemersdal mit Leidenschaft und Können, und Diemersdal wurde zu einem Wahrzeichen des Durbanville Wine Valleys.

Das Durbanville Wine Valley ist eine der ältesten Weinregionen am Kap. Dort liegen die Weingüter Diemersdal, Groot Phesantekraal, Meerendal, Nitida, Hillcrest, Altydgedacht, D’Aria, Bloemendal, Klein Boosboom, De Grendel und Durbanville Hills. Das Weingut Diemersdal wurde 1698 gegründet und in kapholländischer Architektur errichtet; es befindet sich bis heute im Familienbesitz.

Das Farmland von Diemersdal ist 340 Hektar groß und liegt an den kühlen Hügeln des Dorstbergs. Auf 180 Hektar wird Wein angebaut. Das Land von Diemersdal spiegelt perfekt das Durbanville Terroir mit seiner raffinierten Kombination von Topographie, Boden und Klima wider. Die Diemersdal Weine wachsen unter optimalen Bedingungen auf dem roten ‚Hutton‘-Boden, einem tiefen, roten Sandboden mit hohem Lehmanteil, in dem das Wasser gut abfließen kann. Die Weinberge werden regelmäßig nachmittags vom Atlantik her mit kühlen Nebeln überzogen. So reifen die Trauben unter Tockenlandbedingungen ohne künstliche Bewässerung, so dass sie gleichmäßig reifen und konzentrierte Aromen entwickeln können.  

Diemersdal bietet ein Repertoire von Weinen fünf einzelner Rebsorten und drei verschiedene Cuvées – sechs verschiedene Sauvignon Blancs, zwei Chardonnays, Grenache, Merlot und Pinotage, die Diemersdal Flagship Cuvées Private Collection, MM Louw und den Einsteigerwein Matys Red. Diemersdal erzeugt traditionsgemäß klassische Weine, die das Beste der alten und neuen Welt kombinieren.

Im Norden von Kapstadt gelegen ist die Durbanville Weinregion ein beliebtes Ausflugsziel für einheimische Bevölkerung, meist junge Familien, die das familienfreundliche Ambiente und die moderaten Preise der Weingüter schätzen. Im Vergleich zu den touristisch erschlossenen Gebieten von Stellenbosch und Franschhoek findet man hier hohe Qualitäten in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis, die insbesondere die Diemersdal Weine kennzeichnen.