Malbec

Malbec BlattMalbec war eine sehr beliebte Sorte, die intensiv in der Region um Bordeaux angebaut wurde. Wegen der Empfindlichkeit der Traube gegen Frost ist diese mehr und mehr aus den europäischen Anbaugebieten verschwunden. Malbec erfreut sich dagegen in Südafrika zunehmender Beliebtheit. In Cahours im Südwesten Frankreichs muß der Malbec mindestens 70 % der Cuvée stellen und ist daher dort noch sehr bedeutend. Dort heißt die Sorte auch Auxerrois. Malbec ist eine Kreuzung aus der nahezu ausgestorbenen Rebsorte Magdeleine Noire des Charentes sowie der Sorte Prunelart. Der Vin Noir wurde aus dem Malbec gekeltert. Malbec wird häufig mit Merlot assembliert.

Die Malbecweine sind fast lilaschwarz und haben eine fruchtige Würze, die oft typische Pflaumen- und Tabaknoten aufweist, mit Anklängen von Blaubeeren, Lorbeer, Wacholder, Gewürze, Kirschen und Bitterschokolade.

Der Malbec ist unter den Namen Côt, Coly, Beran, Bérau, Cauli, Chors, Parde, Beraou, Cahors, Calavu, Caours, Le Côt, Magret, Malbek, Quercy, Romieu, Agreste, Besparo, Calarin, Couisse, Guillan, Hourcat, Jacobin, Jacohin, Luckens, Lutkens, Malbech, Malbeck, Margrot, Monrame, Mourame, Negrera, Peperdy, Piperdy, Préchat, Pressac, Quillot, Ausseres, Balouzat, Chalosse, Étaulier, Étranger, Gourdaux, Gourdoux, Jacobain, Mouranne, Moustère, Navarien, Perigord, Terranis, Tinturin, Vesparo , Vesparol, Auxerrais, Auxerrois, Bouchalès, Côt rouge, Cruchinet, Doux Noir, Doux same, Estrangey, Grifforin, Gros noir, Noir Doux, Pied doux, Pied Noir, Prunieral, Teinturin, Bouyssalet, Costa Rosa, Côt malbec, Cote rouge, Medoc Noir, Nègre doux, Pied Rouge, Soumansgne, Teinturier, Costa rossa, Côt de Pays, Pied Rouget, Queue Rouge, Cotes Rouges, Franc Moreau, Grappe rouge, Plant du Lot, Plant Du Roi, Plant houdée, Fin Auxerrois, Nègre Prechac, Plant D'Arles, Quille De Coy, Bordelais noir, Claverie noire, Grosse Merille, Nyar De Presak, Œil de Perdrix, Bouguignon Noir, Côt de Bordeaux, Côt de Touraine, Grelot De Tours, Gros pied rouge, Noir De Pressac, Pied De Perdrix, Plant De Meraou, Nègre de Prechac, Noir De Chartres, Auxerrois Du Mans, Blanc De Kienzheim, Malbec à queue rouge, Chalosse petite noire, Auxerrois De Laquenexy, Auxerrois Des Moines De Picpus und Côt à queue verte (bezeichnet manchmal auch die Sorte Canari) bekannt.

Ridgeback Mischief Sparkling 2015

Ridgeback Mischief Sparkling 2015

€ 13,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Ridgeback Mischief Sparkling 2015 in der Holzkiste

Ridgeback Mischief Sparkling 2015 in der Holzkiste

€ 16,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Beau Constantia Cecily Viognier 2016

Beau Constantia Cecily Viognier 2016

€ 18,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Ridgeback Viognier 2016

Ridgeback Viognier 2016

€ 12,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Diemersfontein Carpe Diem Viognier 2015

Diemersfontein Carpe Diem Viognier 2015

€ 14,50

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Ridgeback Natural Sweet Viognier 2015

Ridgeback Natural Sweet Viognier 2015

€ 12,90

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten

Ridgeback Viognier MCC 2014

Ridgeback Viognier MCC 2014

€ 23,50

inkl. 19 % USt zzgl. anfallender Versandkosten