Südafrikanische Weine

kaufen Sie hier online oder einfach und sicher am Telefon unter 0800 6644462 (international +49 6224 8299876).


Weinterrasse 2021

Wir sind in der Öffnungsstufe 3 und unsere Weinterrasse ist offen. Es gibt leckere südafrikanische Weine, Softdrinks, Flammkuchen klassisch oder südafrikanisch und unsere belieben Käseteller. Nutzen Sie unser Reservierungstool, um sich einen unserer begehrten sechs Tische zu sichern. Draußen benötigen Sie keinen Test mehr, drinnen nur, falls Sie nicht unter die Kategorie der Genesenen oder Geimpften fallen. Für drinnen gilt auch ein Selbsttest, wenn Sie ihn bei uns vor Ort selbst durchführen. Die Vinothek darf auch ohne Test besucht werden und es dürfen auch Weine probiert werden.
Unsere Öffnungszeiten
Donnerstag 16:00 – 20:00
Küche  16:00 – 19:30
Freitag 16:00 – 20:00
Küche  16:00 – 19:30
Samstag 14:00 – 21:00
Küche  14:00 – 20:30
Es gelten die aktuellen Abstands- und Kontaktbeschränkungsregeln. 

Weine, die Sie unbedingt probieren müssen.

Unter dem Titel Weinfavoriten stellen wir für Sie unterschiedlichste Probierpakete zusammen. Sei es, um ein Weingut oder einen besonderen Winemaker vorzustellen, oft auch gepaart mit einer Online Weinprobe oder um Ihnen Rebsorten, Regionen und Weinstile näher zu bringen. Wir lassen uns dabei ganz von unserem Geschmack leiten, wenn wir die Weine für Sie zusammenstellen.

Wir verzichten ganz bewusst auf eine Auszeichnung der Einzelpreise, um eine Bewertung vor dem Probieren zu vermeiden, aber jedes Paket ist in jedem Fall günstiger als der Kauf der Einzelflaschen. Mit unseren Weinfavoriten können Sie ganz bequem südafrikanische Spitzenweine kaufen und zu Hause mit Freunden  probieren und vergleichen. Im Rahmen der Weinfavoriten werden wir unser Angebot auch auf andere Länder und Kontinente erweitern, sofern wir diese Weine persönlich schätzen und lieben.

Unsere neue Lieferung ist da!.

27.04.2021 - Santa Ursula legt vom Hafen Kapstadt ab - und am 19.05.2021 war alles verzollt und in Mainz abholbereit. Nicht schlecht!  An Bord waren Boplaas, Diemersdal, Diemersfontein, Eikendal, Rainbow's End, Ridgeback und Springfield. Da ist viel Neues dabei, neue Jahrgänge und Weine und auch neue Rebsorten. Neu ims Sortiment kommt der Gin und Whiskey von Boplaas. Dann gibt es wieder unseren virtuellen online Zoom Weinproben und wir können Ihnen im Laufe der nächsten ein bis zwei Wochen bereits online Termine mitteilen. 

Wine and Dine Termine im Jahr 2021 ?

?In unserer gemütlichen Vinothek veranstalten wir regelmäßig Wine and Dine Abende. Dabei geben wir eine Weinprobe von fünf verschiedenen Weinen aus Südafrika und geben Ihnen Information über die Weine, das Land und die Weingüter. Danach gibt es ein südafrikanisches Fünf-Gänge-Menü mit jeweils 0,2 l der vorgestellten Weine zu den passenden Speisen im gegenüber liegenden Restaurant Lichtenau. Diese Weine können Sie bei uns auch gleich zum Sonderpreis kaufen. Die nächsten Termine sind nach der Wiederöffnung der Gastronomie im Sommer. Bei max. 5 Personen aus einem Haushalt plus einer weiteren Person macht das natürlich noch keinen Sinn. Aber es winkt die Öffnungstufe 2 im Rhein-Neckar-Kreis und dann wären es 10 Personen aus drei Haushalten plus nochmal Geimpfte und Getestete. Da ist bald was möglich :-).
 

Live Weinproben mit unseren Winemakern in Südafrika

Wir veranstalten an Freitagabenden Weinproben mit verschiedenen Weingütern, bei denen sich die Winemaker über ein Zoom Meeting live dazu schalten und Ihnen ihre Weine vorstellen. Sie kaufen dazu ein rabattiertes Probierpaket frachtkostenfrei (in Deutschland), damit Sie von zuhause online am Zoom Tasting teilnehmen können. Die nächsten Termine sind mit Thokozani und Tanagra.

Weinmessen

Rechtzeitig vor den Messen senden wir an unsere Kunden in der jeweiligen Region kostenlos elektronische Eintrittskarten.
| WeinDüsseldorfHerbst InterConti 23.-24. Okt. 2021 Sa.11-19/So.12-18 |
| WeinMünchenHerbst Praterinsel 29.-31. Okt. 2021 Fr.13-19/Sa.12-19/So.12-18 |
| WeinHamburgHerbst Messehalle B1 06.-07. Nov. 2021 Sa.11-19/So.13-18 |

Geographie

Viele der Weinanbaugebiete Südafrikas sind maximal eine Autostunde von Kapstadt entfernt. Wer sich auf den Weg in die weiter entfernten Gebiete nach Swartland, Worcester, Robertson, Walkerbay, die kleine Karoo oder nach Calitsdorp macht, begibt sich auf eine spektakuläre Reise durch sehr unterschiedliche und atemberaubende Landschaften. Insgesamt erstreckt sich die Weinregion Western Cape von Kapstadt aus gesehen 400 km nach Osten und 300 km nach Norden.

 

Karte

 

Weinbau in Südafrika

Südafrika ist weltweit die siebtgrößte Weinbaunation und produziert 1,5 Millionen Tonnen pro Jahr. Nach Großbritannien ist Deutschland mit 80 Millionen Liter das zweitstärkste Abnehmerland für südafrikanischen Wein und Südafrika ist der viertstärkste Weinlieferant. Insgesamt gibt es über 3200 Weinbauern und rund 570 Weinproduzenten.

 

Rotweinsorten

Cabernet Sauvignon ist die meistangebaute Rotweinsorte und wird wie zweitstärkste Sorte Shiraz in fast allen Regionen angebaut. Der Pinotage ist ein echter Südafrikaner, 1925 entstanden aus einer Kreuzung von Pinot Noir und Hermitage. Klassisch mit intensiven Fruchtaromen oder besonders im Trend mit deutlichen Kaffee- und Schokoladennoten. Ferner werden viele andere Rotweinsorten kultiviert, wie Merlot, Cabernet Franc, Grenache, Mourvèdre, Malbec, Petit Verdot und einige mehr.

 

Weißweinsorten

Chenin Blanc und Semillon waren Südafrikas meistangebaute Rebsorten. Heute dominieren Sauvignon Blanc und Chardonnay die Rangliste der weißen Sorten. Sauvignon Blanc passt ausgezeichnet zum südafrikanisch-mediterranen Lifestyle. Bei den Chardonnays findet man neben traditionell samtig weichen Qualitäten auch im Premiumsegment Weine mit sehr viel Frucht und Eleganz, dank der kühleren Klimaeinflüsse. Viognier kommt in Südafrika etwas in Mode, hat aber hohe Ansprüche an kühlere Weinbergslagen. Viognier prasentiert sich meist würzig-weich und wird oft in Cuvees mit z. B. Shiraz verwendet. Als weitere Weißweinsorten werden Colombard, Gewürztraminer, Hanepoot, Muscadel, Nouvelle, Weißburgunder, Riesling und sogar Grüner Veltliner angebaut.

Quelle: Südafrika Weininformation